Selina Fitterer
 - 
10.08.2019
SVM Frauen: 1:4 Sieg gegen SG Bischweier

SG Bischweier – SV Mörsch 1:4

Genau 1 Woche nach dem Start in die Vorbereitung können die Frauen des SV Mörsch mit einem 1:4-Sieg bei der SG Bischweier erste Erfolge feiern.

Das Team benötigte trotz heißen Temperaturen eine Warmlauf-Phase von gut 30min um ins neue Spielsystem zu finden.  Die erste Hälfte war zunächst durch viele Fehlpässe und falsche Laufwege gekennzeichnet. Allein der Einsatzwille verhinderte einen höheren Rückstand.

In den zweiten 45min fand man von Minute zu Minute besser ins Spiel. Es gelangen tolle, sehenswerte Kombinationen und so erspielte man sich zahlreiche Torchancen. Das Team ging völlig verdient nach 90min als Sieger vom Platz. Die Torschützen waren Helin Aslan, Maren Fromm, Lisa Rapp und Linda Fortenbacher.

Ein großes Dankeschön der Mädels an den Verein, der ihnen die neuen Trainingsshirts gesponsert hat.

Am Sonntag den 18.08 erfolgt der nächste Test beim Karlsruher FV. Anpfiff der Partie ist um 11 Uhr.

Frauen
Spielbetrieb