Chris Hirth
 - 
30.04.2018
Infos der E2.- Junioren

Nach zwei ausgetragenen Punktspielen mit unterschiedlichen Leistungen, 10:2 gegen den VFR Bischweier gewonnen und eine 1:4 Niederlage in Muggensturm, war nun die SG Elchesheim zu Gast im der Sandgrube. In der Vorrunde verloren wir die Partie klar und deutlich mit 1:5 Toren und gerade deshalb wollte die Mannschaft eine andere Leistung den Fans zeigen.

Sonntag Nachmittag 12.00 Uhr und es stand eine völlig andere Mannschaft auf dem Platz. Taktisch und spielerisch gut eingestellt, nahmen die Jungs das Heft sofort in die Hand und gingen auch nach ca. 8 Minuten mit 1:0 Toren in Führung. Auch der plötzliche Ausgleich konnte die Mannschaft nicht aus der Ruhe bringen und keine zwei Minuten nach dem Ausgleich, trafen wir nach einer tollen Kombination zum 2:1. Kurz vor der Halbzeit trafen wir noch zum 3:1.

In Hälfte zwei erinnerte die Spielweise wieder an die gezeigten Leistungen in der Vorrunde, in der wir tollen Fußball ” spielten ” und tolle Tore machten. Es hat allen Eltern, Verwandten und Fans sehr viel Spaß gemacht, die Jungs spielen zu sehen. Am Ende gewannen die Jungs das Spiel hochverdient mit 6:1 Toren.

Herzlichen Glückwunsch dafür.

Im Kader standen in den Spielen:
Henrick, Felix, Jonas, Philipp, Niklas Rühland, Niklas Ernst, Cevin, Nick, Lasse, Zidan.

Allen Eltern, Oma und Opas, Verwandten und Fans, recht herzlichen Dank für die tolle Unterstützung. Auch Danke sagen müssen wir allen Mamas für die Kuchen und Obstspenden. 👏👏👏

Auch müssen wir unserem Schiedsrichter Louis Manz, für die tolle Leistung Danke sagen. Super gemacht

Am Samstag den 05.05.18 spielen unsere Jungs, um 13.00 Uhr beim VFB Gaggenau.
Über zahlreiche und lautstarke Unterstützung würden sich die Jungs sehr freuen.

Junioren