Hannes Weigel
 - 
09.03.2019
Auftakt der Rückrunde Frauen

SVM – TSV Ötigheim   2:2

In den letzten Minuten im Spiel haben wir die Ordnung verloren und gaben einen sicheren Sieg noch aus der Hand. Dabei müssen wir noch zufrieden sein, weil praktisch mit dem Abpfiff die Gäste noch den Siegtreffer verschenkten, nachdem die schnelle Stürmerin aus Ötisheim schon an unserer Maxi vorbei war und das leere Tor dann nicht traf. Siehe Bild…

In einem guten Spiel traf Lena Heilig sowohl in der ersten und zweiten Hälfte und wir führten verdient bis zur 68. Minute. Die wenigen Gegenstösse  der Gäste bis dahin konnte unser Keeper Maxi ohne Probleme parieren. An was es dann lag, dass wir hinten etwas die Ordnung verloren, kann man nur vermuten. Es liess wohl etwas die Konzentration nach, die Gäste machten dann aber auch mehr Druck. Der Anschlusstreffer der Ötisheimerinnen fiel dann unglücklich, aber nicht unverdient, was man vom Ausgleich kurz vor Schluss nicht sagen konnte. Ein unhaltbarer Sonntagsschuss aus 25 Meter senkte sich ins Tor und machte uns den ganzen Einsatz der ersten 70 Minuten kaputt.

So muss man am Schluß noch mit dem Punkt zufrieden sein, dass die Gäste nicht noch den Sieg mitnahmen, der aus einer klaren Abseitsstellung resultiert hätte.

Frauen
Spielbetrieb