Chris Hirth
 - 
08.10.2017
E2.- Junioren mit Heimsieg

Zum 3. Spieltag bei den E2.- Junioren, durften wir die Mannschaft vom FV Ötigheim in der Sandgrube begrüßen.

An dem heutigen Spieltag sah man wieder einmal, das wir Kinder im Alter von 9 Jahren trainieren. Nachdem wir in Elchesheim verloren hatten und einige Kinder nicht ihren besten Tag erwischt hatten, so waren gegen Ötigheim alle Jungs, richtig gut drauf.

In der 1. Halbzeit der Partie sahen die Zuschauer einige tolle Spielzüge und Torchancen, aber leider gingen wir zu leichtfertig mit unseren Chancen um. So stand es zur Halbzeit 2:2. Ötigheim hatte zwei Möglichkeiten und trafen zweimal.

In Hälfte zwei wurden die Torchancen auch genutzt und so wurde das Spiel hochverdient mit 8:2 gewonnen. Tolle Spielzüge, bissig in den Zweikämpfen und 8 tolle Tore, deshalb auch verdient gewonnen. Am kommenden Samstag haben wir wieder ein Heimspiel und zu Gast ist der FV Muggensturm. Beobachten werden die Trainer, wie die Jungs diese Partie angehen werden. Es sind immer noch Kinder und sehr schwankend in ihren Leistungen. Aber wir Eltern sind Stolz auf unsere Kinder und haben Viel Spaß beim zuschauen.

Im Kader standen:
Henrick, Niklas, Cevin, Niklas, Valentino, Nick, Jonas, Philipp, Felix,

Torschützen:
Niklas, Cevin, Philipp, Niklas

Mit sportlichem Gruß

Möchten uns noch bei den Eltern für die Kuchenspenden und der Hilfe beim Verkauf, recht herzlich bedanken

Junioren