Heiko Grüßinger
 - 
08.10.2017
D – Junioren

Die D1 konnte am Samstag beim FC Lichtental nach der Pokalschlappe gegen Kuppenheim 1 wieder punkten. In einer ersten Halbzeit die noch durchwachsen war konnten wir durch Tore von , Nicklas , Karlo und Fabian mit 3:0 in die Pause gehen.
Die Halbzeitansprache der Trainer war deutlich , denn Spielerisch lag die D1 in der ersten Halbzeit hinter den Erwartungen.
Zu Beginn der Zweiten Halbzeit hatten wir durch 2 schön herausgespielte Chancen die Möglichkeit die Führung auszubauen, was aber leider nicht gelang.
Schön anzusehen waren nun die Spielzüge der D1.
Felix und Fabian konnten auf den verdienten 5.0 entstand erhöhen.
Schön war auch mit anzusehen , dass beide Torhüter sich über gute Aktionen auszeichnen konnten.

Tore 1.SV Mörsch:

0:1 Nicklas Häusser
0:2 Fabian Hamm
0:3 Karlo Juric
0:4 Felix Grüßinger
0:5 Fabian Hamm

Die D2 unterlag mit 4:0 beim FV Germania Würmersheim 2!

Die D3 spielte am Sonntag gegen den Tabellenführer aus Hörden 2:2 Unentschieden !
In einem guten Spiel hätte die ein oder andere Torchance welche herausgespielt wurde auch verwertet werden können und wir dann als Sieger vom Platz hätten gehen können !
Guter Kampf jedes einzelnen Spielers war zu erkennen ! Weiter so.
Tore SV:
Jonas Rotzinger
Emanuel Hellwig

Junioren