Chris Hirth
 - 
22.01.2018
B.- Junioren stehen in der Endrunde des HBF

Nach dem Turniersieg beim MSC CUP in Bühl, erreichten die Jungs am gestrigen Sonntag den Gruppensieg bei der HBF Runde in Ottenau und fahren somit am 03.02.18 nach Bühlertal zur Endrunde der HBF Meisterschaft. Zwei tolle Turniere gespielt. Herzlichen Glückwunsch für das erreichte und Viel Glück und Erfolg bei der Endrunde.

Die Ergebnisse im einzelnen:

SV 3:1 SG Bühlertal/Vimbuch
SV 3:0 FV Baden Oos
SV 0:1 SV Sinzheim
SV 4:0 SG Würmersheim
SV 4:0 SG Steinmauern

1. 1. SV Mörsch 12 Punkte 14:2 Tore
2. SV Sinzheim 12 Punkte. 8:3 Tore
3. SG W‘ heim. 9 Punkte. 8:7 Tore

In der Endrunde stehen somit.
SV 08 Kuppenheim, SG Sinzheim, 1.SV Mörsch, VFB Bühl, SG Obertsrot, SG Würmersheim.

Im Kader standen:
Louis Manz
Bene Krieger 1
Basti Bauer. 1
Noah Hirth. 2
Mike Melzer. 1
Jason Oberle 1
Nico Kohler. 2
Dome Fischer 3
Leon Strack. 2
Damien Basler 1

So kann es weitergehen. 🎉🎊

Am Samstag den 20.01.18 nahmen wir mit der B2 beim Turnier des JFV Rastatt teil. Nach einigen gesundheitlichen Ausfällen halfen Noah, Mike und Leon in der B2 aus. Nach zwei Spielen gegen Albstadt (1:2) und Beiertheim (1:1), die sehr unglücklich verliefen, war das Turnier für uns beendet. Nachdem Kuppenheim durch Abwesenheit glänzte, Sinzheim und Steinmauern abgesagt hatten, war man auf Seiten des JFV nicht in der Lage den Spielplan zu ändern. Somit war nach zwei Spielen das Turnier für uns wieder vorbei. Mehr Zeit im Auto verbracht, als gespielt. 🚐🚐

Die Ergebnisse im einzelnen:
SV 1:2 SG Albstadt
SV 1:1 SVK Beiertheim

Im Kader standen
Noah Hirth
Mike Melzer
Leon Strack
Devin Burkart
Lauritz Hettel
Christopher Feiler
David Becker
Tobias Klein

Junioren