Weitere Beiträge
     
    Spielbericht der D3 - Junioren
    SV-Mörsch D3 – SV Weitenung D2    5-3 Am Samstag trat die D3 zu ihrem letzten Saisonspiel Zuhause gegen Weitenung an. Bei einem Sieg bestand die Möglichkeit am Tabellennachbarn vorbeizuziehen und den 3. Tabellenplatz zu erobern. Trotz der schwülen Temperaturen entwickelte sich ein sehr temporeiches Spiel in dem wir den Gegner mit 5-3 bezwingen konnten. Aus einer tollen Mannschaftsleistung stach unser Torwart Niklas van Rijn heraus. Mit mehren Glanzparaden hielt er den Sieg fest. Die Saison auf dem 3. Platz beendet…
     
    D1 Turniersieger bei eigenen Sportfest
    Am Sonntag den 17.06.2018 konnte unsere D1 beim Sportfest mit einer super  Leistung den Turniersieg erspielen. Letztendlich krönten die Jungs und Lena die überragende Saison 2017/2018 mit dem Sieg dieses Turnieres. An dieser Stelle verabschieden wir nun die Jahrgänge 2005 zur C-Jugend und wünschen Ihnen dort genau so viel Spass und Erfolg wie in der in der abgelaufenen Spielzeit. Die neuen Spieler des Jahrganges 2007  , heissen wir recht herzlich willkommen bei den D-Junioren und freuen uns schon wenn es am 29.06.2018 dann…
     
    Berichte der B.- Junioren
    Samstag der 19.05.18 und letzter Spieltag in der Landesliga Südbaden. Zu Gast in der Sandgrube war das Team des SG Kiechlingsbergen. Im letzten Heimspiel der Saison wollten die Jungs ihren Trainern, Fans und Gönner noch einmal eine tolle Leistung zeigen. Was die Jungs auch taten. Auch wenn wir bereits nach 2 Minuten mit 0:1 Toren in Rückstand gerieten, war klar und deutlich zu erkennen wer das Spiel gewinnen wollte. Es dauerte bis zur 25. Minute und der Knoten war geplatzt.…
     
    Berichte der C.- Junioren
    C1-Junioren gegen SG Bühlertal 2:3 Wenn eine großartige Saison zu Ende geht, die Mannschaft aber bis zum Ende hin um ein Ziel kämpft, an welches viele Außenstehende zu Anfang nicht so richtig glauben wollten, dann begeisterte der Auftritt gegen die SG Bühlertal um so mehr. Bei beiden Teams ging es um viel und jeder wollte unbedingt den Sieg mit nach Hause nehmen. Aus diesem Grunde startete Mio sofort nach Ertönen des Anpfiffs durch und setzte mit einer Wahnsinnschance ein Zeichen…
    EDEKA Partner

    Neueste Bilder